blog 2018

WAZ -27. Juni 2018 
                                      Baier -  Lieder auf Bestenliste

GGWAZ Juni18lückauf⚒Freitag, 22.06.18, ab 20:04 Uhr Frank Baier im Bürgerfunk auf Radio KWlückauf⚒Freitag, 

WAZ -  Kultur & Freizeit - 27. Juni 2018

 ===================================================

Glück auf  -  Freitag 22.Juni 18  - um 20uhr04 -
Frank Baier im Bürgerfunk KW  auf Sendung - 
Moderation : Harald Hau

 =========================================================================  

30. Juni  2018  -              18:30 / 20:00 / 21:30 Uhr

LWL-Industriemuseum Zeche Hannover  aufgeregt.

Zeche Hannover 1

Dank an Ullerich Kind  - 30.Juni 18.    - Glück auf!
er schreibt:
Allen Mitwirkenden
des Zeitgeist-Ensemble Ruhr, dem Liedermacher
Frank Baier, Wolfgang Bökelmann von den Revierton-Studios, der Bühnentechnik-Crew um Florian Kempin, den Mitarbeitern des LWL-Industriemuseums Zeche Zollverein, Lisa Weißmann und vor allem dem Publikum einen herzlichen Dank für drei eindrucksvolle Auftritte bei der Extraschicht 2018! Glück auf!

Zeitgeist-Ensemble Ruhr  mit Frank Baier auf der ExtraSchicht

konzert Fr . mit Git . image1
Frank auf Extraschicht 2018  singt "Himmel anne Emscher" -  Zeche Hannover       - 
  foto:  Zeitgeist-Ensemble Ruhr  mit Frank Baier

LWL schreibt:

Besonders freuen wir uns, dieses Jahr das Zeitgeist-Ensemble Ruhr zusammen mit Frank Baier auf der ExtraSchicht - "Die Nacht der Industriekultur" (30.6) zu empfangen. Gesungen werden traditionelle Ruhrgebietslieder, aber auch zeitkritische und satirische Eigenkompositionen über das Revier. Mit dem Programm „Kulturhauptpott“ bringt es eine musikalische Revue durch fast 200 Jahre Ruhrgebietskultur zwischen Kohlenpott und Metropole Ruhr auf die Bühne und zeigt dabei auf einer Leinwand historische Bilder.
Kommt mit auf die musikalische Reise!

 Zeitgeist Ensemble 2018

Zeitgeist - Ensemble Ruhr -   ExtraSchicht  2018

am 30.Juni 2018  - 3 Konzerte     um 18:30 / 20:00 / 21:30 Uhr 

 =============================================================================

Liederbestenliste

Die Top 20 der deutschsprachigen Liedermacher

 Juni 2018  :  Platz 5  mit  "Wat?n Theater, man"
                                         im 4. Monat unter den Top 10    der LB-Liste

und Platz 11 mit :          "Es gibt Träume"

 

Juni 2018         Frank Baier -          Platz 5 und  Platz 11

April 2018   -    Frank Baier  >       Platz 2  und  5

   CD cover Watn Theater                Frank Baier:
„Wat’n Theater, man“ - Platz 2 - mai 18
 Frank Baier: „Wat’n Theater, man“  - Platz 2 - mai 18
"Es gibt Träume"  - Platz 5

2

neu

 

Wat'n Theater, man

                                   

  •        play
   Juni 2018  :  Platz 5
            im 4. Monat unter den Top 10    der LB-Liste

 

 und Platz 11  -     "Es gibt Träume"

  April 18 -    Frank Baier - "Es gibt Träume"      Platz 5 -
                                                                                                                                                                                   Stand:
12.06.2018

5

neu

 

Es gibt Träume

Frank Baier Album: "Wat'n Theater, man"

 

Persönliche Empfehlung – April 2018

Album:         Frank Baier  -  Wat'n Theater, man  - 
                                                                Eigenproduktion [Frank Baier
www.frank-baier.de]www.frank-baier.de]

Empfohlen von Karen-Sophie Thorstensen, Halle (Saale)

„Wat‘n Theater, man“ seufzt Frank Baier im Titelstück seines neuen Albums, das den Soundtrack durch das musikalische Schaffen des 75-jährigen darstellt. 13 Titel aus der Zeit von 1975 bis jetzt zeigen verschiedene Phasen seines Musikerlebens als politischer, engagierter Ruhrpottbarde, immer begleitet von seinem Akkordeon und seiner Ukulele sowie Gitarre und natürlich Gesang. Bestechend ist die Tatsache, dass er nicht müde, nicht zynisch oder abgeklärt klingt, sondern so frisch, witzig und begeisterungsfähig wie eh und je. Zwar wundert er sich im Titelstück darüber, was eigentlich auf der Welt los ist, hat er den Aufbruch verpasst? Alle reden wie die an der Börse und rennen hinter der Kohle her und überhaupt, was soll das ganze Theater? Es ist nicht die Klage eines bitteren, alten Mannes, das Zwinkern ist durchaus hörbar. Auf dem Album sind mehrere Beispiele von Zusammenarbeiten mit Musikern anderer Kulturen, wie z. B. mit der Folkgruppe Tselonina aus Madagaskar oder Mesut Cobanc aus der Türkei. Frank Baier zeigt, dass Musik das beste Mittel zur Völkerverständigung ist.

Manche der älteren Stücke klingen wie jene Lieblingslieder, die wir unter Zuhilfenahme von völlig abgenutzten Plattenspielernadeln damals zu Tode liebten. Das empfinde ich nicht als Mangel, sondern es macht die Authentizität der älteren Stücke aus.

Thematisch befasst er sich u. a. mit dem Ruhrgebiet während und nach der Kohle, mit dem Aufwachsen dort damals, mit dem ewigen Verlierer, der nicht versteht, wieso alles schief geht und mit den politischen Kämpfen von früher und dem Mangel daran heute. Auf dem Album befinden sich Blues, Rock, Folk und natürlich auch „Skiffle aus dem Kohlenpott“.

Beim Hören des Albums dachte ich an meine ersten Jahre in Deutschland zurück. In dieser Zeit befand ich mich oft in den Küchen der damals Jung- und heute Altlinken, wo man zusammen kochte, aß und trank, man diskutierte lange und erhitzt und man hörte und spielte selbst Musik, eben auch die Lieder von Frank Baier.
Eine schöne Erinnerung und ein gelungener Soundtrack eines Musikerlebens!

 Liederbestenliste | April 2018                                              © Deutschsprachige Musik e.V.

Weitere Informationen: www.frank-baier.de

 

===========================================================================

"Hau rein" -

7. Geschichtswettbewerb des Forums
                       
Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e.V.

der Preis  -    an Frank Baier – Zeche Zollverein – 13.april 2018

in der Kategorie
                                  „Kontinuität im Engagement“

„Frank Baier   wird hier & heute mehrfach gewürdigt !   
                                            als Komponist, als Buchautor und Liedermacher.

„Dem Autor und Liedermacher geht es immer auch um die Bewahrung, Erweiterung und Aktualisierung des politischen Ruhrgebietsliedes.“

der Preis Frank Baier 13 apr 18

 Preisvergabe - Laudatio

Laudatio - Hau rein – youtube ( 2 )
                                                                                                                                                           (Markus - neu )

https://www.youtube.com/watch?v=PH8bT7qn9d0&feature=youtu.be

die Urkunde
Preis in der Kategorie : Kontinuität im Engagement"

 Urkunde 7. Gersch




preisvergabe frank baier 280 kb